NuvaRing

Krążek dopochwowy NuvaRing
NuvaRing


3 Stück für 3 Monate
€75.95

NuvaRing Verhütungsringe sind für Frauen zwischen dem 18 und 40 Lebensjahr bestimmt. Man verwendet sie einmal im Monat. Der Ring enthält synthetische Frauenhormone und wird in der Scheide für 3 Wochen befestigt, danach wird er entfernt für eine siebentägige Wartezeit.

Die Verhütungsringe sind eine sehr bequeme Form der Verhütung, die nicht nur wirksam vor einer ungewollten Schwangerschaft schützen, aber auch Menstruationsbeschwerden lindern und vor Entzündungen des Beckens, der Eierstöcke und Gebärmutterkrankheiten schützen.

NuvaRing FAQs:
Welche Vorteile bietet der NuvaRing?

Beim NuvaRing Verhütungsring muss man an keine anderen Verhütungsmethoden für die nächsten drei Wochen denken, dazu ist die Effektivität sehr hoch. Mit NuvaRing musst du nicht täglich eine Verhütungspille einnehmen und daran denken. Ein bedeutender Vorteil von NuvaRing ist, dass es keine Folgen auf den Magen hat, was in der Regel das Risiko von so beliebten Nebenwirkungen eliminiert, die im Falle der klassischen Hormonverhütung auftreten.

Auf welche Weise schützt der NuvaRing vor einer ungewollten Schwangerschaft?

Der elastische NuvaRing Scheidenring garantiert eine hohe Effektivität bei der Verhütung über drei Wochen lang. Der Ring enthält zwei aktive Inhaltsstoffe – Ethinylestradiol und Etonegestrel, die synthetische Äquivalente der weiblichen Geschlechtshormone sind. Die Hormone werden in die Scheide ausgeschüttet und vom Blutkreislauf aufgenommen. Sie wirken auf dieselbe Weise wie die normalen Verhütungspillen. Die vom NuvaRing ausgeschütteten Hormone bewirken, dass der Körper ein Signal erhält, dass die Ovulation schon eingesetzt hat und dadurch kommt es nicht zum Eisprung. Zusätzlich verbessert sich dadurch Zähflüssigkeit der Gebärmutter, wodurch die Spermien auf ein Hindernis geraten und nicht in den Eistock wandern. Während der Anwendung des Verhütungsringes ändert sich auch die Blutung.

Wie sollte man NuvaRing anwenden?

Nuvaring Ringe sind zur Nutzung im Körper für einen Zeitraum von drei Wochen bestimmt. Nach dieser Zeit sollte man den Ring entfernen und eine 7 tägige Pause einlegen. In der Zeit kann die Blutung einsetzen, ähnlich zur typischen Monatsblutung. Nach sieben Tagen sollte man in der Scheide einen neuen Ring befestigen, um genügend vor einer Schwangerschaft geschützt zu sein.

Sobald du dich entscheidest Verhütungsringe zu verwenden ist der beste Moment, um damit anzufangen, der erste Tag des Monatszyklus, die Abwehr beginnt gleich am ersten Tag der Anwendung. Natürlich kannst du die Anwendung von NuvaRing in einem beliebigen Moment des Zyklus machen, aber dann solltest du dich über weitere 7 Tage zusätzlich vor einer Schwangerschaft schützen.

Was sollte ich machen, wenn ich feststelle, dass der Ring seine Position verändert hat oder herausgefallen ist?

Der NuvaRing Verhütungsring sollte 3 Wochen an der Stelle bleiben, wo er befestigt wurde und man sollte regelmäßig prüfen, ob er sich immer noch dort befindet. Sollte er zufällig verrutschen – z. B. während des Herausnehmens eines Tampons, dem Druck beim Wasserlassen oder während des Geschlechtsverkehrs, sollte man ihn gründlich in warmen Wasser reinigen und wieder in der Scheide befestigen. Befindet sich der Ring länger als drei Stunden außerhalb der Scheide, dann solltest du dir bewusst sein, dass der Schutz nicht mehr so hoch ist. In diesem Fall solltest du Sex vermeiden oder zusätzlich für zusätzliche 7 Tage verhüten. Sollte der Ring in der dritten Woche herausfallen, dann schmeiß ihn weg und nimm einen neuen Ring – vergiss aber nicht die 7tägige Pause. Du kannst auch eine siebentägige Pause einleiten, jedoch vergiss nicht danach einen neuen Ring nicht später als 7 Tage nach Herausfallen in der Scheide zu platzieren.

Was soll ich machen, wenn ich vergesse den Ring nach drei Wochen zu entfernen?

Sollte es passieren, dass du vergisst den Ring nach drei Wochen herauszunehmen, dann solltest du es umgehend machen.

Hast du den Ring nicht länger als vier Wochen in der Scheide gehabt, dann kannst du die Standardprozedur fortsetzen , also nach der Entfernung des Ringes eine Woche Pause machen und einen neuen Ring einfügen. Der Schutz sollte sich auf keine Weise ändern.

Wurde der Ring jedoch länger als vier Wochen verwendet, dann kann der Pegel der ausgeschütteten Hormone nicht ausreichend sein, um dich vor einer Schwangerschaft zu schützen. Deshalb solltest du zuerst einen Schwangerschaftstest durchführen, bevor du einen neuen Ring nimmst. Nachdem du den neuen Ring eingesetzt hast, solltest du über 7 Tage keinen Geschlechtsverkehr haben oder dich zusätzlich schützen.

Welche Nebenwirkungen kann die Anwendung der Scheidenringe hervorrufen?

Durch die Einnahme von Verhütungsmitteln solltest du wissen, dass sie nie ohne Nebenwirkungen sind und man diese nicht ausschließen kann.

Folgend listen wir die häufigsten Nebenwirkungen der NuvaRing Scheidenringe auf:

Symptome die recht häufig auftreten:

  • Vaginalinfektionen
  • verstärkter Drang nach Geschlechtsverkehr
  • Depression
  • Kopfschmerzen oder Migräne
  • Bauchschmerzen
  • Langeweile

Symptome die nicht so häufig auftreten:

  • Entzündung der Harnblase oder des Blasentraktes
  • häufiges Wasserlassen oder Schmerzen während dem Wasserlassen
  • Entzündung des Gebärmutterhalses
  • Brennen der Vagina, Schmerz, Unbehagen, Trockenheit oder unangenehme Gerüche
  • Stimmungsschwankungen
  • Brustwachstum

Die oben genannten Nebenwirkungen können nicht alle Fälle einbeziehen, deshalb solltest du unbedingt einen Artz oder Apotheker aufsuchen, wenn du irgendwelche Symptome feststellst. Weitere Informationen zum Thema Nebenwirkungen findest du in der Packungsbeilage.

Kann ich einen NuvaRing Scheidenring auch über das Internet kaufen?

Wenn du NuvaRing über das Internet kaufen möchtest, dann kannst du das mithilfe unserer Internetseite machen. Als erstes solltest du jedoch das Formular ausfüllen, damit unser Arzt feststellen kann ob die Einnahme von Tabletten mit dieser Zusammensetzung kein Risiko beinhaltet. Unser Arzt kann das Rezept Frauen ausstellen, die schon jemals NuvaRing verwendet haben oder eine dokumentierte, ärztliche Empfehlung haben.

Die Nutzungsvorteile unseres Service:

  • Medikamente schnell und bequem Online bestellen
  • Kostenlose medizinische Beratung
  • Expresslieferung im Produktpreis enthalten
  • Wir bieten drei Zahlungsmöglichkeiten an
  • Wir akzeptieren: Master CardVISAVisa ElectronAmerican ExpressPrzelew und Banküberweisungen